Vollmondschwimmen 2017

Die Vollmondschwimmen gehören auch in diesem Jahr wieder zu den Highlights am Beckenrand, da das Schwimmen unter Fackeln an diesem Tag wieder bis 24 Uhr möglich ist. Vollmondschwimmen bedeutet: zum normalen Eintrittspreis mal abschalten, sich treiben lassen, den Alltag vergessen und in der Dunkelheit bei Fackeln und Illuminationen die Sterne beobachten. Nach dem Bad noch ein leckeres Bier oder einen Cocktail im Biergarten genießen und der Tag ist perfekt.

Schwimmen unter dem Sternenhimmel – wo können Sie so etwas schon erleben?

Bei Fackeln am Beckenrand und Beleuchtung in den umliegende Bäume erzeugen wir für Sie, ähnlich wie beim Kerzenscheinschwimmen im Hallenbad, romantische Stimmung. Damit auch für jeden das Richtige dabei ist, stehen unsere zwei Schwimmevents unter dem Stern eines Mottos.
 

Montag, 09. Juli 2017 „Viva España“
„Bailando, bailando…“ das wird eine spanische Fiesta!
Das Motto des ersten Vollmondschwimmens soll die Urlaubserlebnisse in Erinnerung rufen. Aufgrund des großen Zuspruchs im vergangenen Jahr, werden aus diesmal wieder Dekorationen in den Farben rot und gelb neben den kulinarischen Genüsse und spanischer Musik im Mittelpunkt stehen. Neben Paella und Tortilla sind auch Sangria und spanisches Cerveza im Bistrobereich auf der Speise- und Getränkekarte.

 

Mittwoch, 20.07. „Swinging 60’s“
Das Beste aus den 60ern

 

Jede Vollmondschwimmveranstaltung findet von 19 bis 24 Uhr statt und wird je nach Motto mit Musik begleitet.
Es gilt der ganz normale Badeintritt, der nicht zusätzlich erhoben wird.